Ding Junhui und Kyren Wilson

Bei den diesjährigen World Open im chinesischen Yushan fegt Dinghui mit 10:3 über Kyren Wilson hinweg. Mit 13 Turniersiegen bei Ranglisten Turnieren zieht er an Mark Selby und Neil Robertson vorbei. Mit diesem Heimsieg verdrängt Ding Junhui John Higgins vom ersten Platz der Weltrangliste.

Zwei Faktoren spielten dabei eine Rolle, dass der Sieg so klar war. Kyren Wilson war verunsichert nach seinen ersten Fehlern und Ding Junhui hat mit seinem Können geglänzt. Ja saxndi! Do legsdi nieda…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: